Saarbrücken - Schlosserei Bachmann Meta - Tec Metalltechnik - Saarland

Schlosserei Bachmann Meta-Tec Metalltechnik - Ihr Partner im Saarland - Meisterbetrieb seit 1995

Baustelle: 0173 15 29 792 - Werkstatt: 0173 15 29 792
Werkstatt: 66280 Sulzbach / Saar, Sulzbachtalstraße 140
Mail: Meta-Tec

Internet: schlosserei.bbnl.nl






Projekt Gallerie Schlosserei Meta - Tec Metalltechnik Unsere Projekt Gallerie

Leistungs- und Produktpalette:

Selbstverständlich fertigen wir auch andere Produkte nach Ihren Wünschen, Plänen und Aufträgen.

  • Reparatur und Einzelanfertigungen, Klein- und Mittelserien
  • Kunstschmiedearbeiten Aufträge
  • Bronze, Kupfer, Teflon, PVC
  • Schleif- und Polierarbeiten Aufträge
  • Bau- und Blechschlosserarbeiten Aufträge
  • Zuschnitte und Biegearbeiten nach Vereinbarung
  • Gartenzäune, Geländer und Balkoneinfassungen
  • Trenn-, Fenster-, Zier- und Absperrgitter
  • Türen und Fenster, Stühle und Tische
  • Blech-, Waffen- und Schließfachschränke
  • Informationsvitrinen, Trogtische, Fahrradständer
  • Blechbehälter Aufträge


Zu unserem Angebot in diesen Monat | Unser TIPP Das Schmiedemuseum in Schwalbach

Werkstatt eines römischen Schlossers

werkstatt

Eine römische Schmiede

schmiede

Unsere besten Anfragen

Bitte machen Sie uns ein Angebot
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte machen Sie mir ein Angebot über folgenden Artikel: Beschreibung wie die Werbetafel hinterm Auto aussehen soll: Teil 1: Das ganze soll eine Gesamtgröße von 1450 mm lang und 800 mm (rechteckig) hoch sein. Unten rüber soll ein vierkant Eisenteil angebracht werden (1450 mm (breit bzw. lang) sein. Auf der linke Seite und auf der rechte Seite soll ein loch gebohrt werden und anschließend ein kleines Rohr (5 bis 10 cm länge) senkrecht reingesteckt werden und mit dem vierkant Eisen fest verschweißt werden. Das vierkant Eisenteil (untere Querträger) soll eine Last von gut 450 kg aushalten, da eventuell ein weiterer Alukoffer draufkommt um somit später gut Platz und zusätzlicher Verstauraum zu haben. Der untere Querträger wird später wenn alles fertig ist am Autounterbodengrundrahmen befestigt werden auf Grund der spezifische Anforderung ist es hier schlecht darauf noch weiter einzugehen. In dieses 5 bis 10 cm lange Rohr soll ein längeres Rohr links und recht ca. 800 mm durchgesteckt werden. Das soll so flexibel sein das man es nur reinstecken braucht wenn man es im Einsatz hat. Sehr gerne kann dieses Rohr mit einer Schraube am Vierkanteisen verschraubt sein und nicht festgeschweißt werden. Teil 2: Das ganze soll eine Gesamtgröße von 1450 mm lang sein und ca. 800 mm hoch sein. Es soll ein vierkant Aluprofil (rechteckige Bauform) zusammengeschweißt werden. 1450 mm lang und ca. 800 mm hoch sein (1450 mm oben u. unten, ca. 800 mm linke u. rechte Seite). In dem rechteckige vierkant Aluprofil sollen ein paar ovale Löcher sein um somit die Beleuchtungsdrähte und Kabel unterzubringen. Das machen wir selbst, es wäre gut ein Befestigungspunkt zu haben. Vielleicht eine kleine Platte oben in der mitte und rechts und links für das Beleuchtungskörper. Achtung das ganze soll zwischen Rahmen geschweißt werden und nicht einfach oben darauf nicht das es eine unebene Ebene entsteht und die weiße Platte liegt nicht richtig auf dem Rahmen auf. Oben in der mitte kommen das Kfz-Kennzeichen hin und die Kennzeichenbeleuchtung Links und rechts an der Seite kommt eine Langgezogene Beleuchtung wie z.B. (Bremslicht, Rückscheinleuchte, Begrenzungslicht usw.) hin. Somit entsteht hinten am Fahrzeug eine große Werbefläche (1450 mm lang und 800 mm hoch, rechteckige Werbefläche) innen drin (minus Beleuchtungselementfläche). Wir dachten an eine weiße Kunststofffläche wo man eine Folie draufkleben kann um somit für das Nachfahrende Fahrzeug besser die Werbung lesen zu können. Als auf der Seite die kaum an Beachtung findet z.B. auf der Autobahn oder auf der Straße. Die weißen Werbeflächen sollte man mit Hilfe einen paar Schrauben abschrauben können um somit eine andere Werbefläche dranschrauben zu können. Zwischen Auto und Werbetafel soll es eine Möglichkeit geben 5 verschiedene Werbetafeln zu lagern und aufzubewahren. Wichtiger Hinweis: Teil 2 soll mit Teil 1 Gelenkartiges (Scharnier rechts / ans rechte Rohr ca. 800 mm hoch) beseitigt bzw. aufmachbar sein und wieder verschließbar sein. An das linke Rohr ca. 800 mm hoch soll ein Schloss angebracht werden, um somit zu gewährleisten dass das vierkant Aluminium (rechteckige Werbefläche) sich nicht automatisch auf der Autobahn sich öffnet oder von Leuten selbst geöffnet werden kann. Warum ein Scharnier auf der rechte Seite? Denn hinten am Auto befindet sich ein Kofferraum den man gut ausladen und Einladen können soll und das Teil nicht im weg ist. Zusatzinformation Hinten am Fahrzeug ist eine Westfaliaanhängerkupplung – dies soll jedoch nicht als Befestigungspunkt dienen. Sondern nur als Hinweis für Sie sein. Frage: Wie viel kostet das Material? Welche Arbeitskosten kommen da auf einem zu? Wie hoch sind die Versandkosten? Wo könnte man es bei Ihnen eventuell abholen (Ort)?
Mit freundlichen Grüßen

Wir sind als Inhaltsanbieter nach § 8 Teledienstegesetz für die eigenen Inhalte, verantwortlich. Obwohl alle Inhalte sorgfältig geprüft und ständig aktualisiert werden, kann eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität jedoch nicht übernommen werden. Wir haften daher nicht für Schäden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Unsere Webseite hat Links zu anderen Internet-Seiten. Für alle diese Links gilt: Die Betreiber erklären ausdrücklich, dass sie keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Daher distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und machen sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links auf unseren Domänen und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die von den Betreibern eingerichteten Banner und Links führen. blablabla

Wir empfehlen Pension Bed and Breakfast Immerloo Arnheim zur Übernachtung in Holland Niederland Niederlande | Wir empfehlen Buro Bachmann